Online Videorekorder


Ich schaue gerne Fernsehen und vor allen Dingen schaue ich mir gerne Serien an. Leider bin ich aber oft unterwegs und natürlich laufen die TV Inhalte immer dann wenn man nicht Zeit hat sich diese im Fernsehen anzuschauen. Natürlich kann man sich Zuhause seinen Festplatten Rekorder einstellen und sich alles am Wochenende ansehen, ist aber auch nicht mein Ding, da meine Kinder immer mein Wohnzimmer belagern.
Darum habe ich mir mal 2 kostenpflichtige Angebote angesehen.

Ich möchte gleich am Anfang darauf hinweisen, das ich auch OnlineTVRekorder, kurz OTR, kenne aber nicht in Betracht gezogen habe. Warum, ganz einfach, ich habe besseres zutun als 1.000 Banner zu klicken um eine kostenlose Alternative zu haben :)


Aber kommen wir mal zu den beiden Angeboten. Zum einen gibt es Bong TV, hier hatte ich vor ca. einem Jahr ein Packet und es hat mir sehr gut gefallen. Der Vorteil ist, man konnte seine Aufnahmen als RSS Feed abonnieren und so hatte ich sie immer gleich im iTunes. Zudem hatte man die Auswahl, dass man zwischen 2 Qualitätsstufen auswählen konnte, allerdings habe ich eh immer die bessere genommen. Der Nachteil bei diesem Angebot, man hat nur eine begrenzte Speicherkapazität. Im teuersten Paket sind das 30 GB, was dann doch knapp werden kann, wenn man die Aufnahmen nicht bei sich sondern online belassen will. Oder man Serien aufnimmt und mit dem schauen nicht hinterher kommt. Im APP-Store gibt es für iOS eine Applikation, mit der man sich seine Aufnahmen ansehen kann und neue Aufnahmen einstellt.


Bei Save TV ist es eigentlich ähnlich, aber etwas teurer. Hier wird aber bei den Paketen nicht die Größe des Speicherplatzes zugrunde gelegt, sonder auf die Laufzeit und die Funktionen insgesamt. So hat man im günstigen Paket eine schlechte Qualität der Aufnahmen und nur 50 Stunden im Aufnahme Archiv, im teureren Paket dagegen, hat man auch H.264 als Format, ein unbegrenztes Aufnahme Archiv und als besonderes Extra, die Möglichkeit seine Aufnahmen werbefrei anzusehen. Diesen letzten Punkt, habe ich heute einmal getestet. Ich habe mir eine Simpsons Folge zweimal angesehen, einmal mit und einmal ohne Werbeausblendung. Fazit, es hat nichts gefehlt und die Aufnahme bzw. der Download war viel kleiner (ca. 250 MB statt 600 MB).
Eine noch sehr tolle Funktion, im großen Paket, ist die Möglichkeit alle Folgen einer Serie aufzunehmen. Das ist sehr schön gelöst, man klickt eine Serie an und kann alle anderen Folgen auswählen und gleich mit programmieren.


Mein Fazit, es sind beide Angebote gut, aber die Funktion, das ich werbefrei meine Aufnahmen sehen kann und ein unbegrenztes Archiv habe, sind mir die Mehrkosten wert. Natürlich ist die Qualität nie so gut, wie mit meinem HDD Rekorder, aber um mir unterwegs auf dem iPad oder Notebook meine Serien anzusehen, reicht es allemal. Die APPs auf den iOS Geräten sind beide nicht wirklich gut, aber man kann sie zur Not nutzen. Zu empfehlen ist aber die Weboberfläche von Save TV, die ist sehr gut.

Wer gerne was aufnimmt und auch gerne Serien sieht, dem empfehle ich das teure Save TV Paket, für gelegentliches aufnehmen, Bong TV mit einem kleinen Paket.

Noch ein Hinweis, bei Save TV kann man auf der normalen Seite nur ein 14 Tage Testabo bekommen, schaut mal auf SaveOnlineTV.de hier habe ich mein Probeabo geholt, da sind es 30 Tage.

Position:Lübbecke,Deutschland

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>