i-Flashdrive HD


In diesem Artikel möchte ich ein neues Zubehör für meine iOS Geräte vorstellen, es geht dabei um das i-FlashDrive HD von der Firma PhotoFast. Dieses nette kleine Teil, bei mir die 8 GB Variante, ist quasi ein USB Stick für die iOS Geräte.


Wer kennt das nicht, man hat sich ein iPhone gekauft und da man ja geizig ist oder man grade nicht mehr Geld zur Verfügung hat, kauft man die kleinste Version. Schnell merkt man, der Speicherplatz geht aus und man ist mehr damit beschäftigt, Daten auszusortieren als Spaß mit dem Gerät zu haben.
Eine andere Situation kommt bei mir sehr häufig vor, ich bin unterwegs und möchte mir Daten (Bildschirmfotos, Office-Dokumente, etc.) von einem fremden Rechner auf mein iPad laden. Dann kann ich auch noch abends im Hotel arbeiten, was mein Chef prima findet. Wenn man im selben WLAN ist, kein Problem, auch wenn man per Web die Daten ablegen kann ist es eine Lösung. Aber doch alles recht umständlich, schön wäre es, wenn ich die Daten auf einem USB Datenträger speichern und bearbeiten kann und das ganze am PC über USB oder auf dem iPad über Dock-Schnittstelle.
Hier kommt also der i-Flashdrive ins Spiel, der kann genau diese Dinge. Es handelt sich also um einen USB-Stick mit Dock-Anschluss, der sogar von Apple erlaubt ist, was schon einmal zeigt, das die Firma (PhotoFast) gute Qualität liefert.


Das Gerät ist ungefähr 1,5x so lang wie das Camara-Connection-Kit, schließlich ist ja auch noch der USB Anschluss am Gerät. Mit ca. 17 Gramm, ist es auch nicht wirklich schwer, wodurch man es immer schön mitnehmen kann.

Auf der folgenden Abbildung, kann man die Vielzahl von Dateiformaten sehen. Bei “normalen” Formaten, etwa ein MP4 Video, wird der iOS Player bemüht, bei anderen Formaten, z. B. der ACE Player (DivX, …)


Die Übertragung zwischen iOS Gerät und dem i-FlashDrive HD ist mittels einer Software möglich, die es kostenlos im App Store gibt. Sobald man den i-Flashdrive anschließt, kommt eine Meldung, ob man die Software laden bzw. öffnen möchte, wenn sie schon installiert ist. Hier sei darauf hingewiesen, es gibt zwei Versionen, eine für die ältere Generation und eine für die neue HD Generation.
Die Software kann man in 4 Teile gliedern, erstens ein Kontakt Backup und Wiederherstellungsbereich, dann einen intern Speicher, einen externen Speicher und die DropBox Anbindung. Zu dem Kontaktbereich kann man nur sagen, das es eben die Kontakte sichert oder wiederherstellt. Die DropBox Anbindung kann genutzt werden um Daten direkt in die DropBox zu schieben oder abzurufen und auf seinem i-FlashDrive HD zu speichern. Der externe Speicher ist der i-FlashDrive HD Speicherbereich, hier kann man die normalen Datei / Ordern Operationen durchführen. Eine Besonderheit stellt die Möglichkeit dar, Daten zu verschlüsseln, was ich sehr gut finde, da man einen Stick mal schnell “verlegen” kann. Dann gibt es noch den internen Speicher, wo man Daten aus seiner Foto Ablage rein laden kann oder einfach Daten von seinem i-FlashDrive HD ablegen kann um nicht immer diesen angeschlossen haben zu müssen.

Einen genaueren Überblick bekommt ihr in meinem Video, was ich demnächst auf meinem YouTube Kanal hochladen werde. Aber erst werde ich es noch eine Woche testen, um ein objektives Bild abgeben zu können. Daher bezieht sich mein Fazit auch erst einmal auf den ersten Eindruck.



Fazit (erster Eindruck)
Ein solides und gut verarbeitetes Zubehör, was für mich wohl viele Einsatzmöglichkeiten bieten wird. Die ersten Tests waren für mich OK, ich konnte alles kopieren, verschieben und löschen, wie es mir vorgestellt habe. Auch die verschiedenen Größen (8,16,32,64 GB) bieten für jeden das passende. Einzig der Preis ist auf den ersten Blick erschreckend, jedoch wenn man bedenkt, eine Version mit einem größeren Speicher hätte das selbe gekostet und ich hätte nicht die Möglichkeit es an einem fremden Rechner anzuschliessen. Für mich ganz klar eine Kaufempfehlung, für Leute, die oft Daten austauschen müssen oder einfach zu wenig Speicherplatz haben.

Eine sehr schöner Podcast, der vor kurzem gestartet ist, beschreibt auch das i-FlashDrive HD, einfach mal reinhören: Gadget Radio

Position:Lübbecke,Deutschland

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading ... Loading ...

Verlinken
Url zu diesem Artikel:

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *